Sommerfest in der Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
zoom in zoom out
back

Ausgabe 02

share
share
font + font -

Sommerfest

in der Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

 

„Spielende Kinder sind lebendig gewordene Freuden.“

Christian Friedrich Hebbel

 

An einem wunderschönen sommerlichen 25. Juni 2019 fand auch heuer wiederum unser alljährliches, mit Vorfreude erwartetes Sommerfest im bewährten Outdoorbereich der Abteilung statt. Dabei konnten die Kinder und Jugendlichen wieder bei einer vom Abteilungsteam gestalteten Spieleolympiade mit verschiedensten Geschicklichkeitsspielen ihre Talente und Fähigkeiten ausleben und sich dann im Rahmen einer Siegerehrung schöne Preise und Urkunden abholen. Dabei scheute sich auch das Mitarbeiterteam nicht davor, sich bei der Olympiade zu „matchen“. Stark frequentiert waren auch heuer wieder die Kreativstationen mit Kinderschminken und T-Shirt-Painting. Natürlich durfte auch beim diesjährigen Sommerfest das gemeinsame Essen und Trinken „unter freiem Himmel“ nicht fehlen, bei dem sich die Kinder und Jugendlichen sowie die Gäste und das Personal mit leckeren Schnitzelsemmeln, Wedges und Eis stärken konnten. Untermalt wurde das Fest durch tolle musikalische Einlagen der Kinder und Jugendlichen, was wesentlich dazu beigetragen hat, dass wir wiederum ein gelungenes Sommerfest bei guter Stimmung erleben durften.

 

Text: Simone Schmutz, Claudia Sitz, Ursula Altinger-Pez