Guide Seeschloss Ort

Wieso heißt die 123 Meter lange Holzbrücke zum Seeschloss Ort “Seufzerbrücke”? Was ist das “Frankenburger Würfelspiel”? Welchen historischen Teil des Seeschlosses Ort kann man nur aus der Luft erkennen? Wer war Adam Graf von Herberstorff? Warum nennt sich der Besitzer von Seeschloss Ort, Erzherzog Johann Nepomuk Salvator, plötzlich Johann Orth? Was bedeuten die Wassermarken im Innenhof des Seeschlosses Ort? Und wie alt ist die Turmuhr?

Die spannenden Antworten auf diese und viele andere Fragen findest du in unserem Guide “Seeschloss Ort”.
beyondarts Stories werden von KunsthistorikerInnen recherchiert und mittels professionellem Story-Telling spannend aufbereitet.

Guide jetzt als native App aus den Stores downloaden oder als beyondarts WebApp streamen!