• select language
  • Zum Künstler
    zoom in zoom out
    back

    Denkmal Josef II.

    share
    share
    font + font -

    Zum Künstler

    Das späthistoristische Standbild Kaiser Josefs II. stammt vom Wiener Bildhauer Richard Kauffungen (1854—1942). Er zählt zu den bedeutendsten Vertretern des Historismus in Österreich.
    Er studierte an der Akademie der bildenden Künste Wien, arbeitete später in Prag und Italien und ab 1885 in Wien, wo er zahlreiche private und öffentliche Aufträge erhielt. Er leitete ab 1908 die Wiener Frauenakademie, eine Kunstschule für Frauen und Mädchen und erhielt zahlreiche Preise und Auszeichnungen.
    Er hat am Campus auch das Denkmal für Hermann Franz Müller im Hof 9 geschaffen (1899) und neun weitere Denkmäler im Arkadenhof des Hauptgebäudes der Universität.

    Foto © gemeinfrei