• select language
  • zoom in zoom out
    back

    Hofburg Wien

    share
    share
    font + font -

    Der Innere Burghof

    Der größte Innenhof der Hofburg

    Highlight 9 unseres Rundganges um und durch die Wiener Hofburg ist „Der Innere Burghof“.

    Der heute zweckmäßig als „Inneren Burghof“ bezeichnete Platz in der Hofburg, wurde in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts als Turnierplatz angelegt und im Laufe der Zeit von einzelnen Gebäudeteilen umschlossen.

    Steht man heute vor dem mächtigen Denkmal Kaiser Franz I. von Österreich., das den Inneren Burghof dominiert, so befindet sich auf der Rückseite des Standbildes der Amalientrakt, auf der linken Seite der Leopoldinische Trakt und auf der rechten Seite der Reichskanzleitrakt. Die Figur des Kaisers selbst blickt in Richtung Schweizertrakt, dem ältesten Teil der Wiener Hofburg.

    Der Innere Burghof ist mit rund 7.700 m² der größte Innenhof der Wiener Hofburg. Genießen Sie nun die 3 Details zu Highlight 9 „Der Innere Burghof“ und setzen Sie dann Ihren Rundgang durch die Wiener Hofburg fort. Durchqueren Sie dazu den Reichskanzleitrakt und betreten Sie anschließend den Michaelerplatz. Highlight 10, das letzte Highlight unseres Rundgangs um und durch die Wiener Hofburg, ist „Der Michaelertrakt“.