• select language
  • 23 - Barockes Tor
    zoom in zoom out
    back

    Der Rote Faden - Melk

    share
    share
    font + font -

    Das Haus stammt im Kern aus dem 16. Jahrhundert und besitzt ein mächtiges barockes Tor. Es stammt von dem 1730 von Joseph Emanuel Fischer von Erlach im Bereich der Fassade neu gestalteten und gegen Mitte des 19. Jahrhunderts abgetragenen Wiener Stadtpalais Althan-Pignatelli in der Bankgasse. Das Tor ist reich mit Schnitzdekor verziert und besitzt noch originale Beschläge. Seitlich befindet sich ein Spionfensterchen.