Neue Beweglichkeit
bewegungstherapie-1000.jpg
zoom in zoom out
share
share
font + font -

Bewegungstherapie

Fit für den Alltag

Ein akutes medizinisches Ereignis oder eine chronische Erkrankung erfordern eine gezielte ärztliche Behandlung. Nach der Therapie hat die Rehabilitation das Ziel, die weitere Heilung zu unterstützen, die Patientin/den Patienten für den Alltag fit zu machen und den Einstieg in das normale Leben zu erleichtern. Nachhaltige Erfolge können aber besonders durch regelmäßige Bewegung und durch eine Lebensstilumstellung erzielt werden. Unter Bewegungstherapie wird ärztlich indizierte und verordnete Bewegung verstanden, die von Fachtherapeutinnen und -therapeuten unter ärztlicher Kontrolle geplant und dosiert, und mit den Patientinnen und Patienten alleine oder in der Gruppe durchgeführt wird.